Rheuma Medikamente: Vorbeugen,Erkennen, Behandeln

 Herzlich Willkommen  auf  Rheuma Medikamente.com

dein persönlicher Online Rheumatrainer 🙂

 

 

                                                                    zum Online ebook

Hier auf der Seite erfährst du alles,was du über bestimmte Rheuma Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel,wie MSM zu Wissen brauchst. Ausserdem verrate ich dir,was die wesentlichen Unterschiede von Vitamin D3,OPC und MSM sind und warum du diese 3 Kraftstoffe benötigst um schnell wieder gesünder zu werden.

 

1.Wie kann ich mir den Alltag mit Rheuma erleichtern?
2.Mit welchen Tricks kann ich so schnell wie möglich meine körperlichen Beschwerden
lindern und mich wieder wohl fühlen?
3.Was steckt hinter Vitamin D3,OPC und MSM und warum kann es meinen Körper gut
bekämpfen gegen Entzündungen?
4.Was ist der wesentliche Unterschied zwischen Rheuma Medikamente
und Nahrungsergänzungsmitteln wie Vitamin D3?
5.Wie kann ich durch Vitamin D3,OPC und MSM lernen mich richtig gesund zu fühlen?

Wie kann ich mir den Alltag mit Rheuma erleichtern?

Eine gicht Behandlung oder eine fortgeschrittene Rheumaerkrankung wie z.B. rheuma Arthritis,kann zu einer eingeschränkten Beweglichkeit, vor allem der Hände führen.Um trotzdem im Alltag voll handlungsfähig zu sein,gibt es eine Vielzahl von Hilfsmitteln,die gleichzeitig die Gelenke entlasten und schützen.Dazu gehören beispielsweise eine Greifhilfe,eine Schlüssel-Drehhilfe und eine Knöpfhilfe.
Greifhalter erleichtern den sicheren Umgang mit Besteck, mit Bürsten und Schreibinstrumenten, während die Knöpfhilfe das Öffnen und Schließen von Knöpfen ermöglicht.
Dehnbare Schnürsenkel sind aus elastischem Material, werden nur einmal gebunden und dehnen sich bei jedem An- und Ausziehen der Schuhe.

Spezielle Flaschenöffner und Dosenöffner ermöglichen und erleichtern das Öffnen von verschlossenen Behältnissen für Rheumatiker mit nur einem Handgriff.


Spezielle Teller, Trinkbecher und Schneidebretter, welche die Gelenke durch Gewichtsverlagerung entlasten und Rutschfestigkeit beim Schneiden und beim Verzehr garantieren.
Eine ausführliche Beratung zu verschiedenen Alltagshilfen bieten Ihnen Apotheken und Sanitätshäuser.

Mit welchen Tricks kann ich so schnell wie möglich meine körperlichen Beschwerden lindern und mich wieder wohl fühlen?

Als erstes würde ich empfehlen 10 Tage lang 5 Tropfen Vitamin D3 pro Tag einzunehmen,das wäre ein Signal für den Körper neue Gelenke zu produzieren,dazu würde ich Vitamin K2 empfehlen und Magnesium weil Vitamin D3 ohne Magnesium keine Wirkung hat.Nach 10 Tagen würde ich empfehlen, pro Tag 1 Tropfen Vitamin D3 zu nehmen wie eine Blume die als Signal Sonne tankt um neue Blätter zu produzieren,so soll unser Körper neue Gelenke produzieren damit wir uns wieder wohl fühlen in unseren Körpern.
Nach Vitamin D3 würde ich OPC empfehlen für eine Woche,täglich eine Kapsel am besten wäre als Tropfen oder in flüssiger Form,dadurch bekommen die Gelenke frisches Blut.OPC ist ein Traubenkernextrakt,nach 1 Woche würde ich auf 2-3 Kapsel OPC erhöhen,am besten wieder als Tropfen oder flüssiger Form und 1 in der Früh und 2 mittags,wenns geht als Tropfen oder flüssig.
Danach würde ich MSM empfehlen 3 Teelöffel pro Tag, 1 morgens und 1 Teelöffel abends auf jeden Fall,das würde die Schmerzen lindern,vor allem auch bei hüftgelenksarthrose und auch kniegelenksarthrose.

Was steckt hinter Vitamin D3,OPC und MSM und warum kann es meinen Körper gut bekämpfen gegen Entzündungen?

Vitamin D3 hat eine Schlüsselfunktion für die Gesundheit.Es ist an Tausenden von Regulierungsvorgängen in den menschlichen Körperzellen beteiligt. Folglich erhöht ein Vitamin-D-Mangel das Krankheitsrisiko ganz erheblich – vor allem im Winter, wenn die Sonne in den nördlichen Regionen der Erde viel zu tief steht, um für die erforderliche UV-Strahlung zu sorgen.
Genau auf diese UV-Strahlung aber ist der Körper angewiesen, denn Vitamin D wird zu rund 90 Prozent in der Haut gebildet – jedoch nur unter dem Einfluss der Sonne.
Nun führt aber nicht nur das Klima in mitteleuropäischen Breiten häufig dazu, dass wir oft wochenlang keinen Sonnenstrahl abbekommen, sondern oft auch die Tatsache, dass viele Menschen tagtäglich ihrer Arbeit in geschlossenen Räumen nachgehen. Vitamin-D-Mangel ist vorprogrammiert.
Um diesen Mangel an Vitamin-D zu beheben, benötigen wir die Zufuhr von hochdosiertem Vitamin D3.
Der Schlüssel zur Heilung einiger der heutzutage am weitesten verbreiteten Krankheiten wie z.B heberden Arthrose könnte ganz einfach der sein, einen grundlegenden Mangel an dem bedeutungsvollen Hormon Vitamin D3 zu beheben. Dieses Hormon bildet der Körper normalerweise in ausreichender Menge selbst. Alles was er dazu benötigt ist eine ausreichende Sonnenlichtbestrahlung der Haut. In einem äußerst komplexen Prozess verwandelt er dann das Sonnenlicht in Vitamin D.
OPC ist ein Extrakt aus den roten Weintraubenkernen.OPC steht für Oligomere Proanthocyanidine und gehört zu den Polyphenolen. Die Geschichte des OPC beginnt mit einem „Wunder“:

Vor über 400 Jahren gerieten der französische Entdecker Jack Cartier und seine Mannschaft in ernste Bedrängnis. Bei der Expedition nach Nordamerika wurden sie von einem Wintereinbruch überrascht, der dazu führte, dass sie sich mit ihrem Schiff nicht mehr von der Stelle rühren konnten. 25 Männer starben (an Skorbut) – aber der Rest der Mannschaft konnte dank der Hilfe eines Indianers überleben: Er zeigte Cartier, wie man aus der Rinde und den Nadeln des sogenannten „Anneda-Baumes“ einen Sud braute. Diesen nahmen die Seeleute ein und erholten sich innerhalb einer Woche.
Was Cartier und seine Mannschaft vor dem sicheren Tod bewahrte, wurde erst im Nachhinein (durch Masquelier) geklärt: Es war der geringe Anteil an Vitamin C in den Nadeln des Baumes und das OPC in seiner Rinde.
Die folgenden Wirkungen werden OPC, dem „Geist der Traube“ nachgesagt:

Durchblutungsfördernd
Erhöhung der Elastizität der Blutgefäßwände
Schutz vor Ablagerungen und freien Radikalen in den Adern
Entzündungshemmend
Haarwuchsfördernd
Verbesserung der Sehfähigkeit (auch bei Nacht)
Cholesterinsenkend (vor allem in Verbindung mit Chrom Picolinat)
Regulation des Immunsystems
Harmonisierung des Hormonsystems
Verbesserung der Aufmerksamkeit
Lebensverlängernd (im Tierexperiment wissenschaftlich bewiesen)

Traubenkerne sind zwar die stärkste OPC-Quelle, jedoch findet sich auch in Pinienrindenextrakt, grünem Tee sowie in Blättern des Ginko biloba ein sehr hoher Anteil des beliebten Vitalstoffs.
Aber auch in vielen alltäglichen Lebensmitteln finden wir OPC. Häufig wird die Frage gestellt ob in Rotwein OPC enthalten ist, da er ja ebenfalls aus Trauben gewonnen wird. Ja, Rotwein ist sogar eine sehr gute OPC-Quelle, jedoch sollte man es natürlich mit dem Alkohol nicht übertreiben.
Methylsulfonylmethan (MSM), auch Dimethylsufon genannt, wird bei Gesundheitsexperten und der Öffentlichkeit immer beliebter, da es Schmerzen lindert und das Wohlbefinden steigert.

MSM Anwendungsgebiete:

Rheuma
Chronische Schmerzen
Muskelschmerzen
Fibromyalgie
Osteoarthritis
Sehnenscheidenentzündung
Karpaltunnelsyndrom
Arthritis
Muskelschmerzen und Krämpfe
Brüchige Haare und Nägel
Interstitiale Zystitis
Asthma
Allergien
Bursitis
Akne
Sodbrennen
Candida Pilzinfektionen
Chronische Erschöpfung
Verstopfung
Diabetes
Verdauungsprobleme
Migräne-Kopfschmerzen
Parasiten
Hautschäden und Hautaterung
Ansammlungen von Giftstoffen
Ausleitung von Quecksilber
Geschwüren
MSM kann auch neben blutdruck medikamenten oder rheuma medikamente genutzt werden aber erst sollte man zuerst den Arzt fragen.

Was ist der wesentliche Unterschied zwischen Rheuma Medikamente
und Nahrungsergänzungsmitteln wie Vitamin D3?

 

Der wesentliche Unterschied ist der,dass rheuma Medikamente heftigere Nebenwirkungen verursachen als Vitamin D3.Nach zuzahlung medikamente oder ms medikamente wird öfter nachgefragt und oft werden Medikamente nochmal extra aus eigener Tasche bezahlt zusäzlich zur Krankenkasse,was auch ein immer nervigeres Problem darstellt,da es viel Arbeit kostet immer nachzufragen wo wann warum welches Medikament nochmal extra Geld kostet und ob es die Krankenkasse nicht bezahlt oder bezahlt.Bei Nahrungsergänzungsmitteln wie Vitamin D3 fällt das alles weg,man sieht einen Preis und man kann es entweder bezahlen oder nicht anstatt immer zuzahlungen zu machen die ohnehin nerven,weil die Krankenkasse nicht alle Medikamente bezahlt.

Wie kann ich durch Vitamin D3,OPC und MSM lernen mich richtig gesund zu fühlen?

Durch die regelmässige Einnahme von Vitamin D3 werden die körperlichen Schmerzen von Rheuma gelindert vor allem tut das den Gelenken gut und man braucht nicht mehr oft nach medikamente wechselwirkungen zu suchen,da bei Vitamin D3 keine starken Nebenwirkungen bekannt ist,so tut man seinem Körper etwas Gutes.
Dazu kann ich nur persönlich empfehlen regelmässig OPC einzunehmen, wer keine Medikamente schlucken möchte wie z.B migräne medikamente oder rheuma medikamente, weil die Nebenwirkungen dem Körper sehr schmerzen, um für eine bessere Durchblutung im Körper zu sorgen was wieder die körperlichen Beschwerden lindern wird,würde ich deswegen OPC zu Vitamin D3 empfehlen.Das alles führt dazu dass die Schmerzen im Körper ein weiteres Mal gelindert werden können,denn starke Nebenwirkungen von OPC sind nicht bekannt.

Als letztes rate ich persönlich MSM zu Vitamin D3 und OPC einzunehmen und das mal für eine Zeit nur auszuprobieren,das MSM kann die Entzündungen in den Gelenken zurückführen und verringern somit kannst du auf Medikamente mit Nebenwirkungen verzichten und viele Schmerzen loswerden.

Diese Methoden sollen eine Hilfe sein, dir zu helfen dein Rheuma zu beseitigen und auch gleichzeitig eine Lösung,ab hier liegt alles an dir auch wenn ich dir zuerst empfehle einen Arzt oder Apotheker aufzusuchen,aber ich persönlich glaube das alle meine persönlichen Ratschläge auf dieser Webseite dir raushelfen werden aus deiner Rheuma Krankheit,Stück für Stück,wie stark die Schmerzen auch sind ich werde mein bestes tun um dir zu helfen zu einem angenehmeren Leben zurück zu finden.

Auf der Seite werden noch Informationen folgen über einzelne rheuma medikamente und Nahrungsergänzungsmittel, wo du sie erwerben kannst damit du durch rheuma medikamente dich schmerzfreier fühlen wirst.

 

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis
Webkatalog
JOW-Webkatalog
Kostenloser pagerank bei http://www.rank.fuchs-world.de
Coupon-shopping.de
FW-Webkatalog

Melinas Pagerankservice - Pagerank Anzeige ohne Toolbar

Advertisment ad adsense adlogger